Die sanfte Medizin des 21. Jahrhunderts

 




Jede gesunde und normale körperliche Funktion setzt das Vorhandensein von ausreichend Energie und der richtigen Information voraus. Die Quantentherapie ist eine Bio-Informationstherapie, welche den Organismus bioenergetisch aktivieren kann.

Das Magnetfeld-Infrarot-Lasergerät Rikta

Die Organfunktionen in unserem Körper und deren Zusammenspiel wird völlig autonom durch verschiedene Systeme gesteuert und reguliert. Wie man heute aus der Biophysik weiß, findet im lebenden Organismus fortwährend ein Informationsaustausch statt. Dabei spielen auch unterschiedliche natürliche Strahlungseinflüsse im Sinne von Bioinformation eine ganz wesentliche Rolle. Das Wirkprinzip des Rikta "Familiendoktors" basiert auf 4 Faktoren

  • Impuls-Infrarot-Laserstrahlung
  • Pulsierende Breitband-Infrarotstrahlung
  • Pulsierendes Rotlicht
  • Permanentes Magnetfeld

In langjähriger Forschung, in (klinischen) Studien und zahlreichen praktischen Anwendungen hat sich gezeigt, dass insbesondere durch die kombinierte Anwendung dieser vier Wirkfaktoren eine hohe gesundheitliche Wirkung erzielt werden kann. Im Kosmetikbereich wird das Gerät zur Unterstützung der natürlichen Regeneration der Haut im Gesicht, am Hals und bei Zellulite eingesetzt. Es werden dabei erstaunliche Ergebnisse erzielt.